Regenbogensahne

Regenbogensahne

10 Dinge, die man Sterneneltern nicht sagt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

https://www.instagram.com/rehmaedchens.mama/

https://www.instagram.com/carrykinkatty/

https://www.instagram.com/regenbogensahne


Kommentare

Elisabeth
by Elisabeth on
Vielleicht sollte man eher sagen, was man sagen darf, anstatt sich darüber auszulassen was nicht. Man könnte das auch kurz und knapp erklären.
Jaqueline
by Jaqueline on
Ich wollte gerne zuhören, ich hatte und habe nämlich immer noch Angst das ich einen Verlust( kann ich das überhaupt so schreiben) als Mama erleben muss.Ich bin glücklich selbst nie die Erfahrung gemacht zu haben und traurig das es für so viele Frauen Realität ist. Selbst habe ich während ich das erste Mal erfuhr das ich wirklich und tatsächlich schwanger bin(ich habe an dem selben Tag drei Tests und am nächsten glaub ich noch Mal zwei gemacht und bin wie eine Psychopathin Regelmäßig zu meinem Gynäkologen gerannt ob sie wirklich noch da ist) jedenfalls war der erste schreckliche satt einer bekannten" sei aber nicht traurig falls es nicht klappt"???!!!Alter, what!Der zweite war für mich auch Recht schlimm( man ich war schwanger, frisch, erste Erfahrungen, glücklich und natürlich auch ängstlich)..."unser Kind ist still auf die weltgekommenund sowas könnte natürlich auch vorkommen damit muss man auch rechnen"..ich wollte sowas absolut nicht hören.Ein heikles Thema, hochsensibel, nicht vorstellbar, ich bin ja nicht auf den Kopf gefallen und hatte natürlich auch Angst, dass mir das reinste Glück nicht bleibt das was passieren könnte. Aber das waren die schlimmsten Sätze in der Schwangerschaft. Ich hoffe nichts unsensibles oder angreifenden geschrieben zu haben. Danke für das teilen!!
Julia
by Julia on
Ihr habt es genau auf den punkt gebracht! Ich weiß auch nicht wie für mich mein leben nun weiter geht, es ist auch erst zwei wochen her
Sarah
by Sarah on
Mein damaliger Frauenarzt meinte nach meiner Fehlgeburt auch zu mir (das war meine erste Schwangerschaft mit 22) dann machen Sie halt ein neues. Als ich zuhause war habe ich schrecklich geweint. Ich bin nie wieder zu ihm hin.
Katrin @mia.s_mommy
by Katrin @mia.s_mommy on
Oha, es tut mir so leid, was ihr euch alle anhören musstet. 😔Es ist einfach nur furchtbar.
Tanja
by Tanja on
Als wir vor einem Jahr den Papa verloren sagte man im bei sein von ihm am Sarg,das ich mir ja in paar Jahren ein neuen suchen kann.Hab gesagt suche mir keinen und er ist nicht ersetztbar bzw wird nicht ersetzt.Ich bin so sauer in dem Moment gewesen und habe schon lange für mich entschieden sollte mal was passieren,das ich auf jedenfall allein bleib mit den Kids.Es ist heftig was manche sich denken Menschen zu ersetzen.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Podcast von Sternenmamas für Sternenmamas und jedem dem das Thema am Herzen liegt.
Wir möchten euch gerne mit in unsere Gespräche nehmen. Gespräche die wir als Freundinnen und als Sternenmamas führen. Gespräche die geprägt von unseren Geschichten sind.
Lasst uns dem ganzen eine Stimme geben.

Instagram @carrykinkatty @rehmaedchens.mama

von und mit Regenbogensahne

Abonnieren

Follow us